Impressum

Reinhard Langthaler
Landesobmann
Landesgeschäftsstelle des Freiheitlichen Wirtschaft NÖ
A-1040 Wien, Große Neugasse 28/1
Telefon: ++43 1 4082520 17, Fax: ++43 1 4082520 18
E-Mail: noe(at)freiheitliche-wirtschaft.at
ZVR: 086296804

Die Freiheitliche Wirtschaft (FW) / Ring Freiheitlicher Wirtschaftstreibender (RfW) Niederösterreich ist eine moderne, eigenständige, offene und unabhängige, bundesweite Interessensvertretung der österreichischen Wirtschaft. Ein Zusammenschluss von selbständig Erwerbstätigen und engagierten Mitmenschen, die Praktiker, Vordenker und Visionäre sind.

Als Vertreter der klein- und mittelständischen Unternehmerschaft sehen wir neben unserer gesellschaftspolitischen Aufgabe, die Bearbeitung der wirtschafts- und sozialpolitischen Fragen des österreichischen Wirtschafts- und Arbeitsstandortes.

Vorstand: Landesobmann Reinhard Langthaler; Stellvertreter: KommR Hermann Fichtinger, NAbg. Peter Gerstner, Werner Zainzinger, MBA, NAbg. Ing. Christian Höbart; weitere Vorstandsmitglieder: Bundesrat Michael Bernard, Ing. Franz Hoinig, Karl Christian Huber jun., KommR Dkfm. Walter Neumüller, Florian Schüssler BSc, Ing. Daniel Sindl, BeD., Johann Egger-Richter, Rudolf Praher, KommR Otto Vinzenz Löscher, Ing. Wolfgang Kiss, Martin Antauer, Erich Stoiber, Dr. Franz Lima, Erwin Scherz.

Die Wiedergabe mit Quellenangabe ist vorbehaltlich anderslautender Bestimmungen gestattet. Ist für die Wiedergabe bestimmter Text- und Multimedia-Daten (Ton, Bilder usw.) eine vorherige Genehmigung einzuholen, so hebt diese die obenstehende allgemeine Genehmigung auf; auf etwaige Nutzungseinschränkungen wird deutlich hingewiesen

Haftungsausschluss:
Ausschließlich Informationen allgemeiner Art ohne Bezug auf eine bestimmte Person oder Einrichtung;

nicht unbedingt vollständige, ausführliche, genaue oder aktuelle Informationen;
unter Umständen Links zu fremden Websites, auf deren Inhalt der RfW keinen Einfluss hat und für die er keine Verantwortung übernimmt;
keine professionelle oder rechtliche Beratung (für eine solche sollten Sie immer einen Sachverständigen zurate ziehen).

Wir können nicht gewährleisten, dass die online abrufbare Fassung eines Dokuments genau dem offiziellen Text entspricht. Wir möchten technische Störungen möglichst vermeiden. Für durch nicht fehlerfrei angelegte Dateien oder nicht fehlerfrei strukturierte Formate bedingte Unterbrechungen oder anderweitige Störungen können wir keine Gewähr übernehmen. Der RfW übernimmt für derartige Störungen beim Aufsuchen dieser Website und deren Links zu fremden Websites keine Verantwortung.

Mit der vorliegenden Haftungsausschlussklausel wird weder bezweckt, die Haftung des RfW entgegen den einschlägigen nationalen Rechtsvorschriften einzuschränken noch sie in Fällen auszuschließen, in denen ein Ausschluss nach diesen Rechtsvorschriften nicht möglich ist.