FW-Hoinig: GWG-Grenze erhöhen: Starke Unterstützung für Österreichs KMU!

In der Welt der Wirtschaft stehen wir vor einer entscheidenden Veränderung. Die Freiheitliche Wirtschaft setzt sich mit Nachdruck für die Erhöhung der Grenze für geringwertige Wirtschaftsgüter von 1000 auf 2500 Euro ein. Dies kann einen wichtigen Beitrag dazu leisten, Österreichs Wirtschaft zurück in den Wachstum zu führen.

Warum ist das so wichtig? Diese Erhöhung schafft dringend benötigte Flexibilität für unsere KMUs und schafft einen schnellen Anreiz für Investitionen.

Wir laden Sie ein, diese wichtige Forderung zu unterstützen und gemeinsam unsere Wirtschaft zu stärken!