Wir kämpfen für freies Unternehmertum!

Jeder Unternehmer ist ein Individualist. Was aber haben wir alle gemeinsam: Wir wollen etwas schaffen, anpacken, weiterbringen. Und vor allem – wir wollen frei sein. Genau deshalb ist schließlich jeder von uns Unternehmer geworden: Für die Freiheit, sein eigener Herr zu sein; für die Freiheit, seinen eigenen Weg gehen zu können; für die Freiheit, sich selbst aus eigener Kraft erhalten zu können.

Der RfW Niederösterreich sagt:

Jede Form von Zwang steht der freien Grundeinstellung eines Unternehmers diamentral gegenüber! Ein Übermaß an Demokratie, Zwangsmitgliedschaft in einer von Parteizwängen getragenen Interessensvertretung und ungleiche Chancen beim Ressourcenzugang sind sehr belastend und für so manchen Selbständigen sogar existenzbedrohend.